Sonntag, 4. August 2013

Verlängere Dein Sommerfeeling!

Wenn ich mich durch die vielen verschiedenen Blogs lese, werde ich ganz neidisch, denn soooo viele von Euch waren schon im Urlaub. 

Danke für Eure tollen Berichte und Bilder! Auch wenn ich aus Zeitmangel nicht soviel Kommentiere, ich lese sie alle!



Hier in Bayern haben die Schulferien erst am Mittwoch begonnen und ich muss noch ein paar Tage arbeiten, bevor ich endlich frei habe und wir in den Flieger springen!



Für alle, die soeben noch im türkiesblauen Wasser planschten, den sanften Wind in den Haaren spürten, das Wellenrauschen noch im Ohr und gerade den Sand aus den Koffer gekippt haben, habe ich ein paar Tipps zusammen gestellt, um Eure Urlaubserholung etwas zu verlängern. 

Für alle die, wie ich noch etwas arbeiten müssen, lässt sich damit auch die Vorfreude steigern.

Wenn Ihr zuhause bleibt – was bei diesem Wetter absolut genial ist - dann können Eure eigenen vier Wände ein Stückchen Ferienerholung verbreiten.



Verlängere Dein Sommerfeeling:
  • Dekoriere dein Zuhause mit ein paar netten Mitbringsel, mit denen Du Freude, Erholung, Spaß und tolle Erinnerungen verbindest.
  • Wenn du noch eine tolle Duftkerze dazustellst, kannst du den Duft, des Sommers noch länger riechen.
  • Lege eine tolle CD ein, schließe die Augen und träume Dich in den Urlaub.
  • Im Urlaub genießen viele abends einen schönen Drink an der Bar. Wie wäre es, sich auch zuhause mit einem tollen Getränk in ein Urlaubsfeeling zu schlürfen?
  • Verwöhne Deine Haut mit einer tollen, schön duftenden Creme die an Sommer, Sonne, Strand und Meer erinnert.


 

Wie ihr ja schon in den letzten Post gelesen haben, sind wir z.Z. an den Seen im Süden von München und an der Isar anzutreffen.

Meine Erinnerungsdeko besteht aus Flusskieseln und anderen Mitbringsel von der Isar und den Seen. So habe ich mir die Erholung von wunderschöne, entspannte Stunden in den Alltag mitgenommen.



Was ist Eure schönste Ferienerinnerung?


Eure
Grace

Kommentare:

Christina hat gesagt…

Liebe Grace, danke für die lieben Tipps. Leider hat der Alltag einen wieder ganz schnell. Wir haben unsere Mitbringsel verdekoriert:-)...das ist immer etwas ganz Besonderes für uns. Herzlich, Christina

Nicole B. hat gesagt…

Ich liebe es, meine Reisemitbringsel zu Hause in Szene zu setzen.
Dieses Jahr war das schönste Andenken definitiv meine Grüne Sodaflsche, die nun auf dem Esstisch steht in Mitten von Muscheln und Seesternen.
Aber ich beneide Dich noch um Deinenurlaub, ich könnte gerade schon wieder...
Liebe Grüße
Nicole

Kerstins Kreativtüdelüt hat gesagt…

Liebe Grace!

Wir waren in Dänemark und auch ich habe meine Flohmarkts- und Strandfunde schon verdekoriert! Aber das Wetter ist so schön, so daß wir auch hier draußen sitzen bei einem Glas Wein oder einem Bierchen und die lauen Sommerabende genießen! Mein Lieblingsmitbringsel vom Urlaub sind die Muscheln und Schnecken die mein Sohn in den Dünen und am Strand gesammelt hat!

Ich wünsche Dir, dass die Arbeitstage schnell vergehen und Du endlich einen tollen, sonnigen und entspannten Urlaub genießen kannst!

Ich bin schon gespannt, was Du aus dem Urlaub mitbringst!

Ganz liebe Grüße
Kerstin

Angelika Leśniak hat gesagt…

Wunderschöne Bilder, liebe Grace! Du hast einen meiner Lieblings-Blog-Stils. Es ist immer schön, bei Dir reinzuschauen.
AL
Angelika

Claudia hat gesagt…

Liebe Grace,
so schöne Bilder und so schöne Tips :O)
Wir verbringen unseren Urlaub daheim in diesem Jahr, Mitbringsel aus dem Garten gab es gestern die ersten Tomate, die war so lecker :O)
Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Wochenbeginn!
♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

Tanja S. hat gesagt…

Liebe Grace,
sehr schön hast du dekoriert und tolle Tipps!
Wir haben unseren Haupturlaub schon hinter uns. Aber da jetzt Ferien sind bleiben wir auch ein paar Wochen Zuhause und lassen uns einfach treiben. Ein paar Tage werden wir sicher am See in den Bergen verbringen.
Sende dir ganz liebe Grüße!
Tanja

Grace A. hat gesagt…

Ich werde ganz neidisch, wenn ich hier von Euren tollen Urlaubserlebnissen und Mitbringseln lese. Tomaten aus dem eigenen Garten - was gibt es schöneres?

Den tolle Sodaflasche bei Nicole habe ich auch schon vor einiger Zeit bewundert und Tanjas schönen Urlaubsbilder durfte ich ja auch schon sehen.


Von Dänemark träume ich im Gegensatz zu Kerstin nur.

LG Grace

Grace A. hat gesagt…

Danke liebe Angelika für deine netten Worte.

Deine Grace

Grace A. hat gesagt…

Zum Glück fahren ich in den Sommerferien gleich 2x in den Urlaub. Denn nach Euren tollen Mitbringseln ist der Anspruch hoch.

Auf jedem Fall nehme ich Sand vom Strand für meine Sandsammlung mit.

Grace

TheSwissMiss hat gesagt…

Ich bringe wenn es geht immer Muscheln, Sand, Treibholz, Steine etc. mit und dekoriere damit. Auch mein Urlaub war viel zu schnell vorbei:( Ich wünsch euch aber erst mal einen guten Ferienstart, schönen Urlaub und super Wetter! LG Heidi